Nächster Termin des Kreisverbandes

11. September 2018 Rostock/Termin

Mitgliederversammlung des Stadtteilverbandes Groß Klein

Die Mitglieder treffen sich um 18:00 Uhr im Seminarraum des AWO Börgerhus, Gerüstbauerring 28, 18109 Rostock. Mehr...

 
13. November 2018 Rostock/Termin

Mitgliederversammlung des Stadtteilverbandes Groß Klein

Die Mitglieder treffen sich um 18:00 Uhr im Seminarraum des AWO Börgerhus, Gerüstbauerring 28, 18109 Rostock. Mehr...

 
 
 

So erreichen Sie uns

DIE LINKE. Hansestadt Rostock
Kröpeliner Straße 24 (Eingang Rungestraße)
18055 Rostock

fon: (0381) 49 200 10
fax: (0381) 49 200 14
mail: info@dielinke-rostock.de

 

Sprechzeiten:

Dienstags und Mittwoch

10:00 Uhr bis 15:00 Uhr

 

Spenden Sie

Das Spendenkonto des Kreisverbandes

DIE LINKE Rostock
IBAN: DE51130500000430002084
Ostseesparkasse Rostock

 
 

Neueste Meldungen aus dem Land

17. November 2017 Pressemeldungen/Simone Oldenburg

Nur die Hälfte der in M-V ausbildeten Lehrkräfte gehen hier in den Dienst

Zur Antwort der Landesregierung auf ihre Kleine Anfrage „Einstellung von Lehrkräften im Schuljahr 2017/2018“ (Drs. 7/110 Mehr...

 
16. November 2017 Peter Ritter/Pressemeldungen

Minderjährige dürfen nicht als Informanten eingesetzt werden

Zur Ablehnung des Antrags „Einsatz von Minderjährigen als Informanten im Rahmen der Strafverfolgung beenden“ erklärt der Mehr...

 
16. November 2017 Pressemeldungen/Torsten Koplin

Psychiatrische Versorgung: Vorausschauend und bedarfsorientiert planen!

Zur Aussprache „Überbelegung, Personalnot und damit verbundene Probleme in der Patientenversorgung, der Sicherheit und H Mehr...

 
 
16. Oktober 2017 Rostock

Ein Blick zurück und nach vorn

Am 14. Oktober nutzten die Delegierten der Rostocker LINKEN den Kreisparteitag zur Auswertung der Bundestagswahl. Wenke Brüdgam und Torsten Koplin stellten sich als Kandidaten für den Landesvorsitz vor. Mehr...

 
Neueste Meldungen aus dem Kreisverband
20. Juli 2017 Eva-Maria Kröger/Rostock

Sozialer Wohnungsbau jetzt!

Auch der NDR berichtete kürzlich wieder über die wachsende Stadt Rostock und ihren steigenden Wohnraumbedarf. Bezahlbarer Wohnraum ist knapp, sozial verträgliche Mieten werden immer seltener. Doch aufgrund gestiegener Baukosten und vorhandener wirtschaftlicher Interessen der Wohnungswirtschaft bewegt sich nichts. Mehr...

 
12. Juli 2017 Landtagsfraktion/Rostock

G20-Proteste – Gewalt ist kein Mittel der politischen Auseinandersetzung

Linksfraktion stellt Dringlichkeitsantrag Mehr...

 
11. Juli 2017 Bundestagsfraktion/Rostock

Kein Freibrief für Eingriff ins Streikrecht

Das Bundesverfassungsgericht hat das Tariftreuegesetz mit Auflagen gebilligt. Unser Parteivorsitzender Bernd Riexinger macht keinen Hehl daraus, dass wir uns ein anderes Urteil gewünscht hätten, denn es handelt sich bei dem Gesetz von Frau Nahles um einen tiefen Eingriff ins Streikrecht. Die Gerichtsauflagen sind aber so hoch, dass das Gesetz eigentlich neu geschrieben werden müsste, denn massive Eingriffe ins Streikrecht dürfen nicht erlaubt sein.  Mehr...

 

Treffer 10 bis 12 von 307