Aktuelles vom Bundesverband

Von Axel Troost, stellvertretender Vorsitzender der Partei DIE LINKE und finanzpolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion DIE LINKE
"Ein weiteres Mal verweigert die türkische Regierung Abgeordneten aller Fraktionen den Besuch in Incirlik. Es ist völlig inakzeptabel, dass deutsche Parlamentarier nicht die von hier maidatierten Soldaten besuchen können." erklärt Dietmar Bartsch in seiner Rede im Bundestag. Der Vorsitzende der...
"Union und SPD haben sich darauf geeinigt, der Privatisierung der deutschen Autobahnen die Tür zu öffnen. Die Große Koalition befindet sich damit auf einer Geisterfahrt gegen die weit überwiegende Bevölkerungsmehrheit, die eine Autobahnprivatisierung nicht will. Die Steuerzahler haben die Autobahn...
Die Parteivorsitzende Katja Kipping hat in ihrem Gastbeitrag in der Huffington-Post die sozialpolitischen Vorschläge des SPD-Regierungsprogramms analysiert.
 

Zur Zeit wird gefiltert nach: 

Meldungen aus Rostock
19. Dezember 2017 Landesvorsitzende/Pressemeldungen/Torsten Koplin/Wenke Brüdgam

Urteil zum Zulassungsverfahren zum Medizinstudium ist Chance für M-V

Zum heutigen Urteil des Bundesverfassungsgerichtes zum Zulassungsverfahren zum Humanmedizinstudium erklären die Vorsitzenden der LINKEN in Mecklenburg-Vorpommern, Wenke Brüdgam und Torsten Koplin: Wir begrüßen das Urteil der Verfassungsrichter, welche festgestellt haben, dass das derzeitige Auswahlverfahren den grundrechtlichen Anspruch der... Mehr...

 
18. Dezember 2017 Pressemeldungen/Torsten Koplin/Wenke Brüdgam

Mit der Bürgerversicherung zu mehr sozialer Gerechtigkeit

Die SPD will mit der CDU über eine Neuauflage der großen Koalition diskutieren. Dabei beharrt sie auf dem Projekt der Bürgerversicherung. Für DIE LINKE eine längst überfällige Idee, wie die Landesvorsitzenden aus Mecklenburg-Vorpommern, Wenke Brüdgam und Torsten Koplin, finden. Denn DIE LINKE fordert schon lange eine “Solidarische... Mehr...

 
13. Dezember 2017 Pressemeldungen/Torsten Koplin/Wenke Brüdgam

Es braucht mehr Geld vom Land für die Kommunen

Die Vorsitzenden der Partei DIE LINKE. M-V, Wenke Brüdgam und Torsten Koplin, begrüßen die Entscheidungen der Landkreise zur Senkung der Kreisumlage für die Kommunen. Das ist ein Schritt in die richtige Richtung. Aber von wirklicher kommunaler Selbstverwaltung ist man noch weit entfernt, erklären die Landesvorsitzenden: Brüdgam: "Die... Mehr...

 
12. Dezember 2017 Pressemeldungen/Torsten Koplin/Wenke Brüdgam

Nur ein starker Sozialstaat gibt Sicherheit und Zusammenhalt

Die aktuelle Studie der Bertelsmann-Stiftung zeigt: auch im Nordosten ist es um den sozialen Zusammenhalt in der Gesellschaft mehrheitlich gut bestellt. Für die Landesvorsitzenden der LINKEN in M-V, Wenke Brüdgam und Torsten Koplin, gilt aber dennoch: Die Wirtschaft stärken ist das eine. Es bedarf mehr Investitionen in die Infrastruktur und... Mehr...

 
11. Dezember 2017 Pressemeldungen/Torsten Koplin/Wenke Brüdgam

Die SPD an ihren eigenen Maßstäben messen

Diese Woche sollen die Sondierungen der SPD Führung mit der CDU zu einer möglichen Regierungsbildung beginnen. Einer neuen Groko steht DIE LINKE skeptisch gegenüber. Dazu erklären die Landesvorsitzenden der der LINKEN. M-V Wenke Brüdgam und Torsten Koplin: “Wir wollen die SPD an ihren eigenen Maßstäben messen. Auf ihrem Parteitag am vergangenen... Mehr...

 
6. Dezember 2017 Pressemeldungen/Torsten Koplin/Wenke Brüdgam

Mindestlohnvergabegesetz reicht nicht aus

Mit dem geplanten Mindestlohnvergabegesetz durch die rot-schwarze Landesregierung geht Mecklenburg-Vorpommern zwar in die richtige Richtung, finden die Landesvorsitzenden der LINKEN. M-V, Wenke Brüdgam und Torsten Koplin. Es reicht aber bei weitem noch nicht aus, um den Menschen ein sicheres und selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen: "Der... Mehr...

 
5. Dezember 2017 Pressemeldungen/Torsten Koplin/Wenke Brüdgam

Pflegeberufe stärken

Das Thema Pflege beschäftigt ganz Deutschland. Schlechte Bezahlung, zu wenige Fachkräfte und steigende Arbeitsbelastung sind nicht länger hinnehmbar, finden die Landesvorsitzenden der LINKEN. Mecklenburg-Vorpommern Wenke Brüdgam und Torsten Koplin:   "Fast alle Menschen unserer Gesellschaft sind im Alter auf Pflege angewiesen. Trotzdem... Mehr...

 
4. Dezember 2017 Pressemeldungen/Torsten Koplin/Wenke Brüdgam

Das Ehrenamt ist gelebte Solidarität

Am Dienstag, den 5. Dezember, wird der internationale Tag des Ehrenamtes gefeiert. Dazu erklären die Landesvorsitzenden der LINKEN. M-V, Wenke Brüdgam und Torsten Koplin: Das Ehrenamt ist der Kitt, der diese Gesellschaft zusammenhält. Ohne die zahllosen Menschen, die sich jeden Tag in allen Bereichen der Gemeinschaft engagieren, würde viel... Mehr...

 
1. Dezember 2017 Landesvorsitzende/Pressemeldungen/Torsten Koplin/Wenke Brüdgam

Menschen mit Behinderung besser am Arbeitsmarkt integrieren

Am 30. November erklärte die Chefin der Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit, Margit Haupt-Koopmann, in Schwerin, dass arbeitslose Menschen mit Schwerbehinderung laut Studien im Durchschnitt besser ausgebildet sind, als andere Erwerbslose. Sie sein auch besser motiviert und seltener krank. Dazu erklären die Vorsitzenden der LINKEN.... Mehr...

 
1. Dezember 2017 Landesvorsitzende/Pressemeldungen/Torsten Koplin/Wenke Brüdgam

Erfolge der Thüringer Koalition sprechen für sich

Am Donnerstag erklärte der Thüringer Ministerpräsident Bodo Ramelow auch 2019 wieder als Spitzenkandidat seiner Partei um das Amt des Regierungschefs in Erfurt zu kämpfen. Dazu erklären die Vorsitzenden der Partei DIE LINKE. Mecklenburg-Vorpommern Wenke Brüdgam und Torsten Koplin: "Wir freuen uns sehr, dass Bodo seinen Hut erneut in den Ring... Mehr...

 

Treffer 11 bis 20 von 419